HomeRoswitha StarkSeminareTrainerPraktikerBücherArtikelInfosLinksKontakt

Schwingungsmedizin


"Materie an sich gibt es nicht.
Es gibt nur den belebenden
unsichtbaren, unsterblichen
Geist als Urgrund der Materie,
den ich mich nicht scheue, Gott zu nennen"

Dieses Zitat Albert Einsteins sagt, was ich denke: eigentlich gibt es keine Materie, es sind lediglich unsere beschränkten Sinne, die uns die Dinge als fest, als „materiell“ erscheinen lassen.

In Wirklichkeit besteht alles aus kleinsten, sich permanent bewegenden Teilchen, aus Lichtquanten. Alles ist in Bewegung. Auch unsere Organe, selbst unsere Gedanken senden Bewegung aus, die sich in Frequenzen messen lässt.

Die Schwingungsmedizin misst diese Frequenzen und stellt fest, ob diese für uns verträglich sind. Unverträgliche Frequenzen können Menschen krank machen, wir kennen das vom Elektrosmog.

Das optimale Heilmittel ist jenes, das eine optimale Frequenz auf körperlicher, seelischer oder geistiger Ebene wieder herstellen kann.